Turisme de Sitges

Wo Wo sollen wir heiraten? Natürlich in Sitgessollen wir heiraten? Natürlich in Sitges

Sich das Ja-Wort am Meer unter der Sonne zu geben, an einem Ort, der sich gern vergnügt und für das Vergnügen anderer sorgt, ist einfach eine zusätzliche Motivation. Daher möchten immer mehr Pärchen in Sitges heiraten. Weil solch ein besonderer Tag einen besonderen Ort verdient, oder?

Egal ob kirchlich oder zivil, in jedem Fall ist eine Hochzeit ein großes Ereignis im Leben. Ob mehr oder weniger Gäste, formell oder eher locker, der Tag der Hochzeit ist ein besonderer Tag der Bestätigung, geteilten Freude, begeisterten Blicke von Partner zu Partner, Tränen der Familienangehörigen und Insider-Witze der Freunde. Daher spielt auch der Ort eine Rolle. Weil er etwas über die Brautleute aussagt. Und er sozusagen die Rolle eines besonderen Gastes spielt, der diesen Tag – oder diese Tage – noch fester in unserer Erinnerung verankern kann: Gleich erfährst du, warum.

 

Besser als wir kann euch das Valerie O’Donogue erklären. Sie ist Hochzeitsplanerin in Sitges, für Pärchen (vor allem aus England, Irland und USA) mit markant englischem Akzent. Seit Jahren in Sitges zuhause, wirkt die Liebe dieser Hochzeitsplanerin zu Sitges ansteckend: „Die Empfehlung abzugeben, hier in Sitges praktisch im Paradies  zu heiraten, fällt wirklich leicht: Sonne, Meer, Kultur… Zudem hat Sitges etwas Besonderes, schwer in Worte zu Fassendes … das die Stadt einzigartig macht“. Und sie muss Recht haben, denn sie hat mehr als genug zu tun: allein zwischen Mai und Oktober stehen 22 Hochzeiten auf ihrem Terminkalender. Auf ihrem Instagram-Account seht ihr Beispiele von Hochzeiten, die sie gestaltet hat.

 

Casarse en Sitges 3

Noch mehr Vorteile in Sitges: die Vielfalt und Qualität des Hotelangebots („was zweifelsohne die Unterbringung der Hochzeitsgäste vereinfacht“), die Nähe der Stadt zum Flughafen Barcelona und ihre Überschaubarkeit, „die es den Gästen ermöglicht, alle Strecken zu Fuß zurückzulegen und ihre Aktivitäten auf bequemere Art und Weise zu planen.“  Zum Beispiel gehen viele Paare, die kirchlich heiraten, gerne zu Fuß bis zur Kirche Sant Bartomeu und Santa Tecla. Deren Lage gleich neben dem historischen Altstadtkern von Sitges mit dem Meer als Kulisse ist ein weiteres – sehr –überzeugendes Argument.

 

Wer sich für eine Zivilhochzeit entscheidet, sucht normalerweise ein besonderes Plätzchen, wie zum Beispiel den Palast Palau de Maricel oder zauberhaft schöne Landhäuser in der Umgebung von Sitges. Valerie betont, dass Gäste, „die daran denken, Sitges zu besuchen, an die spektakuläre Kirche oder andere emblematische, einzigartige Plätze denken, nicht an einen konventionellen Saal.“

 

Casarse en Sitges 2

 

Wie schon gesagt, dauern Hochzeiten hier in Sitges mehrere Tage. „Ja, klar, wenn Pärchen ihre Hochzeit planen, planen sie gleich mehrere Tage Aufenthalt mit ein.“ Aus diesem Grund existieren die Begriffe „Vorhochzeit“ und „Nachhochzeit“ in Sitges, „die mit dem Genuss des Orts, seines Ambientes und seiner Gastronomie im Zusammenhang stehen, wie auch mit jeder Menge Freizeit-, Kultur- und Wassersportaktivitäten, je nach Geschmack des Pärchens und der Gäste.“ Schön findet Valerie, dass „fast alle, die mich kontaktieren, um mich als Hochzeitsplanerin für ihre Hochzeit in Sitges zu engagieren, das Gleiche sagen: Wir waren schon mal hier und sind begeistert.“ Ihr seht also, wie einfach man sich das Ja-Wort geben kann … in Sitges ;)

 

Teilen

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.