Turisme Sitges

Bürgerwissenschaft in der Riera de Ribes

Am CEM möchten wir dazu beitragen, den Zustand der Naturräume von Sitges und seiner Artenvielfalt sichtbar zu machen und gleichzeitig öffentliche wissenschaftliche Erfahrungen in diesem Bereich zu machen.

Citizen Science wird uns helfen, den Zustand und die Umweltentwicklung des Ribes-Stroms sowie einige der Instrumente zur Probenahme und Überwachung seiner Artenvielfalt zu verstehen.
Wir werden die Natur auf den ersten Blick und mit dem Fernglas beobachten; wir werden einheimische und invasive Arten identifizieren; wir werden fotografieren; und wir werden lernen, die Fototrapping-Technik anzuwenden, ein Werkzeug, das uns zeigt, was mit der Natur passiert, wenn wir nicht da sind.


Beschreibung der Aktivität
Der Treffpunkt ist um 10 Uhr am CEM (Paseo Maritime, 72) Sitges.

  • 10 Uhr: Begrüßung, Vorstellung der Aktivität.
  • 10.15 – 12.30 Uhr: Entwicklung der Aktivität in der Riera de Ribes.
  • 12:30 – 13:00 Uhr: Vorstellung der Citizen-Science-Plattform INaturalist und Abschluss der Aktivität.

Diese Aktivität wird in Zusammenarbeit mit der Sitges-Organisation Biodiversidad, die 2017 mit dem Ziel gegründet wurde, die nächstgelegene natürliche Umwelt zu verbreiten, zu sensibilisieren und zu schützen.

 

Kostenlose Aktivität mit vorheriger Anmeldung.

Anmeldung: Anmeldeformular

 

Weitere Informationen: hier

14/04/2024

Uhrzeit

Von 10 bis 13 Uhr.

938 945 154

  • Riera de Ribes
  • Riera de Ribes 3
  • Riera de Ribes 2

Teilen

Verwandte Themen

Veranstaltungen

Blog

Sehenswürdigkeiten