Turisme Sitges

Eine neue Ausgabe von Sitges Tapa a Tapa beginnt

Die gastronomische Route findet vom 4. bis 14. April statt. 10 Tage lang bieten 33 Lokale in Sitges ihre Tapas an, begleitet von einem Quinto oder einem Bier.

Sitges startet vom 4. bis 14. April eine neue Ausgabe von Sitges Tapa a Tapa. 33 Lokale nehmen an dieser Initiative teil, von denen 5 im Hafen von Sitges-Aiguadolç angesiedelt sind, wodurch eine Mini-Route als Neuheit innerhalb der Sitges Tapa a Tapa entsteht.

 

Die Organisatoren hoffen, die Zahlen des letzten Jahres zu übertreffen und während der zehn Tage der Aktion mehr als 35 Tausend Tapas zu erreichen, was eine Steigerung zwischen 12 und 14 % im Vergleich zum letzten Jahr bedeuten würde, was auch einen Umsatz von mehr als 145 Tausend Euro bei den Tapas bedeuten würde.

 

Bei Sitges Tapa a Tapa (Frühjahr 2024) kann man für 4 Euro die gehobene Küche im Kleinformat genießen und eine Tapa zusammen mit einem Quinto oder einem Glas Estrella Damm-Bier probieren. Um die Tapas der Escola d'Hostaleria del Institut Joan Ramon Benaprès dem breiten Publikum näher zu bringen, werden sie an diesem Samstag von 11 bis 13 Uhr am Cap de la Vila angeboten.

 

Diejenigen, die an dieser gastronomischen Route teilnehmen, können für ihre Lieblingstapas stimmen und an der Verlosung einer Übernachtung für zwei Personen im Hotel Sabàtic in Sitges teilnehmen.

 

Sitges Tapa a Tapa findet in diesem Jahr zum 13. Mal statt und wird vom Gremi d'Hostaleria de Sitges in Zusammenarbeit mit Estrella Damm und mit Unterstützung des Fremdenverkehrsamtes der Stadt Sitges, dem Institut Joan Ramon Benaprès und Gastronosfera organisiert.

 

AUSZEICHNUNGEN -SITGES TAPA A TAPA NOVEMBER 2023

 

*Von der TECHNISCHEN JURY VERLEIHT:

1. Preis der Technischen Jury: La sardina del Rojo (Rojo's Sardine), Rojo Frito.
2º. Preis der Technischen Jury: El Vinyet del Terramar, Austernbar - ME Sitges Terramar
3. Preis der Fachjury: Magfoie, El Noi d'Alcoi
- Zweitplatzierte:
- Mi mollete (Mein Fladenbrot), Casa Hidalgo

- Lackierte Rippe, La Barata

 

*PREISTRÄGER DER VOLKSJURY

1. Preis der Volksjury: Otoño redondo, L'Aixeta
2º. Preis der Volksjury: Mi mollete (Mein Fladenbrot), Casa Hidalgo
3. Preis der Volksjury: Lackierte Rippe, La Barata
Zweitplatzierter:
- Schweinsbäckchen Merci, Merci

- Al Atún-Tun, Unendlichkeit (H. Calipolis)

  • Pres. Sitges Tapa a Tapa primavera 2024 i reconeixements Tapa a Tapa novembre 2023
  • tapatapa24

Teilen

Verwandte Themen

BLOG

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

WILLKOMMEN BEI DEN MITWIRKUNGSPROZESSEN